Ätiologische Studie zur Klärung chronischer Krankheitsgeschehen in Milchviehbetrieben

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Dokumente

Projekt-Info (1,75 MB)
Projekt-Leistungs-verzeichnis (520 KB)

Kontakt

Klinik für Rinder
Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Tel.: 0511 - 856 7411
Tel.: 0511 - 856 7418
Tel.: 0511 - 856 7243
Botulismus@tiho-hannover.de

Kontakt
gefördert vom:
Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)

Das Botulismus-Projekt ist offiziell beendet.

Pressemitteilung

Die Ergebnisse wurden von den Projektpartnern im Rahmen einer Abschlussveranstaltung am 12.September 2014 in Hannover präsentiert.
Die Zusammenfassungen der Vorträge finden Sie unter folgendem Link: Abschluss-Symposium

Link zur Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung:
"Bedeutung von Clostridium botulinum bei chronischen Krankheitsgeschehen"

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich die sehr gute Zusammenarbeit mit allen teilnehmenden Landwirten und Tierärzten bedanken!